Brauchen wir einen neuen Sozialstaat?

Kevin Kühnert in Heide
Kevin Kühnert in Heide Bild: Mareike Schuschel

Am 1.November war der Bundesvorsitzende der Jusos Kevin Kühnert bei uns in Heide.

Als Hoffnungsträger der SPD haben die AG 60 plus und die Jusos Dithmarschen ihn eingeladen, mit uns über die Frage: „Brauchen wir einen neuen Sozialstaat?“ zu diskutieren.

Unser Vorsitzender Karsten Wessels hat durch die Diskussion geführt. Hans-Otto Umlandt vom Sozialverband Dithmarschen und Sonja Jacobs von der AWO Dithmarschen haben gemeinsam mit Kevin diskutiert.

Karsten mit Hans-Otto Umlandt und Sonja Jacobs
 Hans-Otto Umlandt, Sonja Jacobs und Karsten Bild: Mareike Schuschel

Initiatoren der Veranstaltung waren Simone Anand, Vorsitzende der Jusos Dithmarschen, und Karl-Heinz Engkusen, Vorsitzender der AG 60plus Dithmarschen.

Karl-Heinz, Simone und Kevin
Karl-Heinz, Simone und Kevin Bild: Mareike Schuschel

 

Auch der Bürgermeister aus Heide hat das Gespräch mit Kevin gesucht.

Kevin im Gespräch mit Oliver Schmidt-Gutzat
Kevin im Gespräch mit Oliver Schmidt-Gutzat Bild: Mareike Schuschel

 

Als Dankeschön hat Kevin ein Nackenkissen für seine vielen Reisen im Zug bekommen.

Karsten, Sonja, Kevin und Hans-Otto
Karsten, Sonja, Kevin und Hans-Otto Bild: Mareike Schuschel

 

Zum Schluss hat sich Kevin noch die Zeit genommen, mit den Jusos für ein Foto zu positionieren.

Kevin mit den Jusos
Bild: Bernd Müller

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.