Dörthe Brandt, SPD

Dörthe Brandt, GV

Bild: Arne Vollstedt

*12.09.1967 in Meldorf

Familienstand: verheiratet mit Sven Brandt, 2 Kinder: 19 und 16 Jahre alt

Beruf: Bankkauffrau/ Bankfachwirtin

Freizeit: Boßeln (BV Heid-Rüsdorp), Singen (Chorisma Albersdorf), Krimis lesen und Kuchen backen

In Nordhastedt seit: 1996

  • Mitglied im Ausschuss für Bau, Planung, Wirtschaft und Umwelt
  • Mitglied im Wahlprüfungsausschuss

Dörthe ist seit 2017 Mitglied in der SPD –

Denn die Buchstaben SPD zeigen, was mir wichtig ist. Ich bin für Soziale Gerechtigkeit und eine Demokratische Ordnung in allen gesellschaftlichen Bereichen. In der Partei SPD sehe ich meine Interessen und Bedürfnisse gut vertreten. 

Im Ortsverein ist sie Beisitzerin im Vorstand.

Für unseren Ort ist sie im Landfrauenverein Nordhastedt und Umgebung e.V. aktiv, sowie im Vorbereitungsteam des Weltgebetstags. Außerdem ist sie Mitglied im TSV Nordhastedt, im Förderverein Kinder und Jugend Nordhastedt, im Dorfverschönerungsverein, Gewerbeverein, Freiwillige Feuerwehr Nordhastedt und im Jugendferienwerk Dithmarschen e.V.

Nordhastedt ist Dörthes zuhause. Sie mag die Menschen hier und liebt die Umgebung. Als Zugezogene fühlt sie sich schon lange als Nordhastedterin.

Ihr Ziel ist es Gemeinsam zu gestalten, statt nur zu jammern und sich zu beschweren.

Ich möchte aktiv werden für Nordhastedt, für unser Dithmarschen und für die Westküste unseres Landes Schleswig-Holstein.

Pragmatische Dithmarscher Lösungen mit Herz und Menschenverstand für unsere Region, dafür stehe ich.