Dörthe Brandt, SPD

Dörthe Brandt, Gemeindevertretung, Mitglied des Kreistages

Bild: Arne Vollstedt

Mein politisches Engagement:

  • Mitglied des Dithmarscher Kreistages
  • Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Dithmarscher Kreistages
  • Mitglied des Nationalparkkuratoriums Dithmarschen
  • Mitglied der Gemeindevertretung Nordhastedt
  • Mitglied im Ausschuss für Bau, Planung, Wirtschaft und Umwelt
  • Beisitzerin im SPD Ortsverein Nordhastedt

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Dörthe Brandt und ich wurde 1967 in Meldorf geboren. 

Seit 25 Jahren bin ich mit Sven Brandt verheiratet und wir haben 2 volljährige Kinder.
Wir leben gemeinsam in Nordhastedt.
 
Beruflich bin ich als Bankkauffrau/ Bankfachwirtin in der Sparkasse Westholstein tätig. Dort verantworte ich als stellvertretende Filialdirektorin das Kundenservice-Center der Sparkasse Westholstein.
 
Die Buchstaben SPD zeigen, was mir wichtig ist. 

Ich bin für Soziale Gerechtigkeit und eine Demokratische Ordnung in allen gesellschaftlichen Bereichen. In der Partei SPD sehe ich meine Interessen und Bedürfnisse gut vertreten. 

In Nordhastedt bin ich aktiv und Mitglied im TSV Nordhastedt, im Förderverein Kinder und Jugend Nordhastedt, in der AWO, im Förderverein Waldschwimmbad, im Dorfverschönerungsverein, bei den Landfrauenverein Nordhastedt und Umgebung e.V., in der Freiwillige Feuerwehr Nordhastedt und im Jugendferienwerk Dithmarschen e.V.

Nordhastedt ist mein lebenswertes Zuhause. 

Ich mag die Menschen hier und liebe die Umgebung.

 

Wofür stehe ich?

  • Ich möchte gemeinsam gestalten, statt nur zu jammern und sich zu beschweren.
  • Ich möchte aktiv sein für Nordhastedt, für unser Dithmarschen und für die Westküste unseres Landes Schleswig-Holstein.
  • Pragmatische Dithmarscher Lösungen mit Herz und Menschenverstand für unsere schöne Region, dafür stehe ich.